Tennisschule Ballplanet

Ball- und Bewegungsschule

Der Helmstedter Tennisverein vertraut im Trainingsbetrieb dem Ballplaneten, der sich in die Bereiche Tennisschule und Ball- und Bewegungsschule gliedert. Die Ball- und Bewegungsschule mit dem eigenen Motorikkonzept im Ballplanet-System fördert die Bewegungskompetenz von Kindern im Alter von 4-8 Jahren und bietet ihnen in einem sportlichen Übungsprozess die Möglichkeit, sich vielseitig zu bewegen und zu erproben. In Kombination der Rückschlagsportart Tennis mit den Ballsportarten Fußball, Handball, Basketball und Hockey werden auf spielerische Weise die motorischen Grundeigenschaften vertieft und erweitert. Außerdem bietet die Ball- und Bewegungsschule die Durchführung eines Tages-, Wochen- oder Jahresprogramms und Aktionstage für Kitas, Kindergärten und Schulen in der Einrichtung oder auf der Tennisanlage an.
 
 


Tennisschule

Die Tennisschule bietet Spielerinnen und Spielern aller Altersklassen, vom Hobbyspieler bis zum ambitionierten Turnierspieler ein abwechslungsreiches Angebot. Unter der Leitung von Matthias Hoberg, Magister für Sport und Pädagogik, sowie einem Trainerteam aus DTB-B & C-Trainern sowie Sportwissenschaftlern wird neben dem Einzel-  und Gruppentraining auch ein Intensivtraining zur Vorbereitung auf Turniere und Punktspiele angeboten. Weitere Highlights sind die beliebten Tenniscamps in den Ferien mit einem abwechslungsreichen Programm und die eigenen Turniere.




Das Ziel des gesamten Ballplanet-Teams ist es, die Begeisterung an Bewegung schon an die Jüngsten weiterzugeben und die Freude an der Sportart Tennis zu vermitteln.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: Tennisschule Ballplanet
bei Facebook Ballplanet Facebook oder persönlich bei Matthias Hoberg
Tel. 0175/ 2389350
E-Mail: m.hoberg@ballplanet.de